Klinik und Poliklinik für Neurologie
 Universitätsmedizin Leipzig
Fotograf: Stefan Straube

Parkinson und Bewegungsstörungen

Leitung: Prof. Dr. med. Joseph Claßen

Liebe Patienten,

zum vereinbarten Termin melden Sie sich bitte zunächst am Anmeldetresen der Zentralisierten Ambulanz im Erdgeschoß, Liebigstrasse 20, Zentrum für Konservative Medizin, an. Die Mitarbeiter am Anmeldetresen weisen Ihnen dann den Weg zum entsprechenden Wartebereich.

  • Terminabsprache über: Tel.: 0341 - 9724302

In der Ambulanz werden Patienten mit behindernden Bewegungsstörungen beraten. Besonders Patienten mit schwierig zu erkennenden oder zu behandelnden Erkrankungen können hier betreut werden. Neben medikamentösen Verfahren kommen auch andere Therapieverfahren zur Anwendung (Tiefe Hirnstimulation, Botulinum-Toxin Injektionen oder kontinuierliche Medikamentenapplikation). Darüber hinaus können wir vielen Patienten auch die Teilnahme an Studien (weitere Informationen) anbieten, mit denen neue Medikamente erprobt werden.
In der Regel wird ein Überweisungsschein von einem niedergelassenen Neurologen benötigt.

 
Letzte Änderung: 03.02.2013, 17:54 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Neurologie